Häufig gestellte Fragen

Wie teuer ist der Versand?

Wir versenden kostenlos innerhalb Deutschlands mit DHL.

Wie versende ich Bestellungen zurück?

Um die Kosten einer möglichen Rücksendung nicht in die Preise unserer Schmuckstücke einfließen zu lassen, übernehmen wir die Kosten der Rücksendung nicht.

Achten Sie bitte darauf, dass die Ware vollständig, im ursprünglichen Zustand, in Originalverpackung, unversehrt und ohne Beschädigung des Sicherheitsetiketts an uns zurückgesendet wird.

Die Artikel zur Rückgabe senden Sie bitte an: Mona Nordmann Schmuckmanufaktur, Kalscheurener Str. 8, 50354 Hürth. Sie können frei wählen, ob das Paket mit DHL oder Hermes versendet werden soll.

Sobald Ihre Rücksendung bei uns eingetroffen ist, erhalten Sie eine Bestätigung über den Eingang und wir erstatten Ihnen den Betrag schnellstmöglich wieder zurück.

Warum beträgt die Lieferzeit bis zu 4 Wochen?

Da jedes einzelne Schmuckstück, ob aus der MONANO Kollektion oder Sonderanfertigung, einzeln mit liebevoller Handarbeit von unseren Goldschmiedemeistern angefertigt wird, bitten wir um Verständnis, dass dies je nach Auftragslage etwas Zeit in Anspruch nehmen kann.
Jedes Schmuckstück ist dafür ein Unikat und zu 100% per Hand in Deutschland gefertigt.

Können Sonderanfertigungen und personalisierte Schmuckstücke umgetauscht werden?

Wir bitten um Verständnis, dass Sonderanfertigungen und personalisierte Schmuckstücke von der Rückgabe ausgeschlossen sind.
Ansonsten gibt es auf alle im Onlineshop angebotenen Schmuckstücke von MONANO ein 14-tägiges Rückgaberecht.

Sind auch Sonderanfertigungen möglich?

Ja. Wir freuen uns auf exklusive Herausforderungen, welche von den Goldschmieden in feinster Handarbeit umgesetzt werden. Sie können uns gerne eine Abbildung oder Zeichnung ihres Traum-Schmuckstücks per E-Mail an mona@monano.de schicken. Wir kümmern uns um alles Weitere. Sie bekommen danach ein unverbindliches Angebot per E-Mail zugesendet.

Können die angebotenen Schmuckstücke im Onlineshop auch in anderen Materialien hergestellt werden?

Gerne fertigen wir die angebotenen Schmuckstücke von MONANO auf Anfrage auch in 585/- & 750/- Gelb- und Weißgold an. Einfach eine E-Mail an mona@monano.de schicken und wir senden Ihnen ein unverbindliches Angebot per E-Mail.

Was bedeutet 925/- Silber?

Die Zahl 925 steht für eine Legierung aus 92,5 % reinem Silber und 7,5 % anderen Metallen, wie z.B. Kupfer. Der Feingehalt beträgt somit 925 von 1000 Teilen.

Was ist der Unterschied zwischen 585/- und 750/- Gold?

Die Zahlen 585 und 750 bezeichnen den Feingehalt der Legierung von 1000 Teilen insgesamt. Somit besteht 585/- Gold aus 585 Teilen reinem Feingold und 415 Teilen anderer Materialien wie z.B. Silber und Kupfer.
Bei 750/- Gold sind es 750 Teile Feingold und 250 Teile andere Materialien.
Bei Weißgold wird 15% Palladium hinzu legiert, sodass das Gold seine wunderschöne weiße Farbe bekommt.

Welche Diamanten werden verarbeitet?

Wir verarbeiten in unserem Schmuck aus der Kollektion ausschließlich TW/VS Diamanten.
TW (Top Wesselton) bezeichnet die Farbe des Steins.
VS (Very small inclusions) bezeichnet die Reinheit des Diamanten.

Wie pflege ich meinen MONANO Schmuck am besten?

Um möglichst lange Freude an Ihrem Schmuckstück zu haben, ist eine gute Pflege und Lagerung ausschlaggebend.
Um mögliches Verkratzen des Schmuckstückes bei der Lagerung zu vermeiden, ist es von Vorteil, ihn in dem MONANO Etui zu lagern.

Der Schmuck lässt sich am besten in einem Ultraschallbad reinigen. Anschließend kann man ihn mit einem handelsüblichen Silberputztuch oder Silbertauchbad polieren um mögliche, angelaufene Stellen zu entfernen.

Wichtig! Lederbänder und Perlen dürfen NICHT mit in das Ultraschall- und Silberbad, da diese dadurch beschädigt werden können. Das Leder kann brüchig werden.

Das Baden und Duschen mit Lederschmuck sollte ebenfalls vermieden werden.

Was ist zu tun, wenn mein Schmuck beschädigt wurde oder aufgearbeitet werden muss?

Kundenzufriedenheit und ein guter Service ist uns sehr wichtig. Sollte Ihr MONANO Schmuck aufgearbeitet werden müssen, können Sie uns gerne mit Terminvereinbarung in unserer Schmuckmanufaktur besuchen und wir arbeiten ihn kostenfrei wieder auf.